Multimodale Verkehre

Europäische Ladungsverkehre neu gestalten
MULTIMODALE TRANSPORTLÖSUNGEN

Der kombinierte Ladungsverkehr bietet in Form der multimodalen Logistikkette eine effiziente und wirtschaftliche Möglichkeit, den klassischen Landverkehr durch Nutzung alternativer Frachtmöglichkeiten optimal zu ergänzen. Durch den sinnvollen Einsatz von Schiff- oder Bahnverkehr innerhalb bestehender Transportwege, sind sowohl Einmaltransporte als auch Regelverkehre unter wirtschaftlich optimierten Bedingungen realisierbar. Das im Übersee-Verkehr bereits etablierte und seit Jahren standardmäßig praktizierte System lässt sich problemlos auf einen Großteil der innereuropäischen Fracht adaptieren.
Die Kombination unserer LKW-Flotte mit alternativen Verkehrsträgern ermöglicht neben einer potentiellen Kostenersparnis einen zukunftssicheren und verlässlichen Transport Ihrer Güter. Gerne erstellen wir Ihnen einen individuellen und unverbindlichen Lösungsansatz für den Transport Ihrer Güter.

Umweltfreundliche Kombination verschiedener Transportarten:

  • z.B. Auflieger und Schiene, Container und Schleppkahn oder Untersetzer mit Schiene und LKW
  • Transport von 45‘ H.C. Palettenbreite Container (bis zu 33 Paletten) innerhalb Europas
  • Auflieger bis zu 28 Tonnen Nutzlast durch intermodalen Transport für eine Vielzahl von europäischen Transportwegen.

Erfahren Sie hier mehr.