Menü
Suche

Standort Blatná, Tschechien

Blat­ná, Tschech­ien

Wir sind Europäer - Der west- und nordeuropäische Markt wird von uns vorwiegend über unsere Zentrale und die Filialen in Deutschland gesteuert. Als Spezialisten für Ostgeschäfte verfügen wir auch über Niederlassungen in Tschechien, der Slowakei und Estland.

Unser tschechisches Büro befindet sich in Blatná, einer kleinen Stadt nahe Strakonice. Funde belegen eine Besiedlung des Gebietes um Blatná bereits im fünften Jahrhundert. Erstmals wird Blatná 1235 urkundlich erwähnt. Vermutlich ist die Stadt jedoch wesentlich älter, da man Ruinen einer Festung und eine Ortschaft gefunden hat. Im Laufe der Zeit wurden Blatná verschiedene Privilegien verliehen.

Man erhielt das Marktrecht und die Rechte Handwerk zu betreiben und Bier zu brauen. Dies führte zu einem wirtschaftlichen Aufschwung für die gesamte Gegend. 1601 erhielt Blatná die Stadtrechte. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts siedeln sich kleinere Unternehmen an. Doch weiterhin bestimmen Kleinbauern und handwerkliche Kleinbetriebe das Bild der Stadt und ihres Umlandes. Nach dem 1. Weltkrieg wurde Blatná durch seine Rosenzucht berühmt, weshalb die Blume das Stadtwappen ziert. Bis heute gehört auch die Fischzucht zu einer wichtigen Einnahmequelle der rund 18.000 Einwohner der Stadt.

SIS & Schäfer s.r.o. CZ-Blatná
Ansprechpartner: Herr Pavel Hulka
Cechova 1299, CZ-388 18 Blatná
+420 383 420160,
Mobil.: +420 602 478646
+420 383 420 311
phulka@schaefer-sis.cz